#

22. Festival der Erzählkunst

"Freiheit"
20. bis 29. September 2019 - Hannover Markuskirche

"Die Freiheit ist unteilbar."
Luise Otto-Peters

Liebe Zuhörerinnen, liebe Zuhörer,

wir freuen uns sehr, Ihnen auch in diesem Jahr die Vielseitigkeit der Erzählkunst präsentieren zu können. Mit einem bunten Geschichtenstrauß machen wir uns auf die Suche nach Freiheit in all ihren Facetten. Findet sich Freiheit genau dort, wo man sie am wenigsten erwartet? Heißt Freiheit seinen kühnsten Träumen und heißesten Sehnsüchten zu folgen? Ist Freiheit ein Gefühl, ein Augenblick, eine Idee oder gar eine Spinnerei? Reisen Sie mit uns auf den Flügeln der Fantasie zwischen Erlebnis und Erfahrung, zwischen Wunsch und Wirklichkeit, zwischen Kunst und Genuss. Wir wünschen uns prickelnde Begegnungen und freuen uns auf ein Wiedersehen in der Markuskirche.


Pastor Bertram Sauppe, Jana Raile, Reinhard Krüger,
Annette Merz, Anne-France Munoz und Anne Hufnagel
Das Festivalteam


Download Flyer

###

© Anne und Dirk Hufnagel

Man muss die Phantasie mit wenig anregen,
damit sie viel daraus macht."

Hellmuth Karasek

erzaehlfest.de - footer